Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Kramerpokal 2024 (ausgefallen)

April 20 @ 8:00 - 17:00

Die Veranstaltung fällt wegen Mangel an Beteiligung aus! 

Termin: 20.04.2024
Ort: 18507 Grimmen, Schießstand des Polizeischützenvereins Grimmen 1990 e.V.
Anreise: bis 08:00 Uhr
Eröffnung: 08:45 Uhr und anschließenden Wettkampfbeginn
Wettkampfdisziplinen:
Langwaffen:

  • Stehender Rehbock 100m / stehend angestrichen
  • Stehender Überläuferkeiler 100 m / stehend freihändig
  • Sitzender Fuchs 100 m / liegend freihändig
  • Laufender Keiler 50 m
  • Trap/Skeet je 15 Wurfscheiben

Wettkampfbestimmungen:
Das Langwaffenschießen wird nach den Regeln der Schießvorschrift des Deutschen Jagdverbandes durchgeführt. In Absprache mit dem LJV-Mecklenburg-Vorpommern, wird dieser Wettkampf als ein Qualifikationsausscheid in Vorbereitung auf die Bundesmeisterschaft 2024
gewertet. Teilnahmeberechtigt sind alle, die im Besitz eines gültigen Jagdscheines sind.

Startgeld: 70,00 €

Die Rotteneinteilung wird nach Eingang der Nennungen erfolgen.
Mit der Überweisung bzw. Bareinzahlung des Stargeldes auf das Konto des
Polizeischützenvereins Grimmen 1990 e.V., bei der Sparkasse Vorpommern in
Grimmen, Konto Nr. IBAN :DE 94 1505 0500 0631 0008 44 BIC NOLADE21GRW
Zahlungsgrund: Kramerpokal 2024, Name, Vorname, Geburtsjahr wird die Startberechtigung
erteilt.

Meldeschluss:
10.04.2024 (danach eingehende Meldungen können nicht mehr berücksichtigt werden!)

Mail: info@psv-grimmen.de
Telefon Schießleiter: 038326- 456315

Details

Datum:
April 20
Zeit:
8:00 - 17:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

PSV-Grimmen e.V.
Telefon
038326/456315
E-Mail
info@psv-grimmen.de
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

PSV Grimmen Schießplatz
Kaschower Damm 29 a
Grimmen, MV 18507 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon
038326 456315
Veranstaltungsort-Website anzeigen