Fördergelder wurden bewilligt

Liebe Schützenbrüder und Schützenschwestern

Auch in dieser Zeit erreichen uns gute Nachrichten. Der Förderbescheid in Höhe von 60.000 Euro für den Emmisions- und Schallschutz am Trapstand und am Jagdparcours wurde bewilligt und ab Januar 2021 kann es mit dem Bau losgehen. Dazu ist auch Eure Hilfe, sprich es können bei Aufbau Arbeitsstunden geleistet werden, gerne gesehen und notwendig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.