LM MV Trap Skeet Doppeltrap

Ergebnisse (PDF)

Landesmeisterschaft MV 2018 Trap, Doppeltrap und Skeet 

Am vergangenen Wochenende fand beim Polizeischützenverein Grimmen die Landesmeisterschaft für Mecklenburg-Vorpommern in der Wurfscheibendisziplin Trap statt (32 Starter). Die LM im Doppeltrap wurde bereits am 02.06. in Heiligendamm (9 Starter) und die LM Skeet (13 Starter) am 17.06.2018 in Loitz ausgetragen.

Mit der Durchführung solcher Wettkämpfe konnte der PSV als Landesstützpunkt für das Wurfscheibenschießen bestätigen, dass sich die Unterstützungen des Landes Mecklenburg-Vorpommern, des Landessportbundes, des Landesschützenverbandes und der Stadt Grimmen als richtig erwiesen haben. Mit der heutigen materiellen Ausstattung braucht man einen Vergleich mit einem Bundesstützpunkt nicht fürchten. Stolz können die Fachtrainer der Vereine in Neubrandenburg, Grimmen, Heiligendamm und Loitz auf ihren Erfolge in der Nachwuchsarbeit verweisen. Besonders freut es den Landesreferenten Wurfscheibe, Mike Stöcker, dass dieses Jahr 3 Teilnehmer aus Heiligendamm in der AK Schüler, in Grimmen, an den Start gingen. Wenn die Limit Zahlen für die deutsche Meisterschaft festgelegt wurden wird sich zeigen ob sie und die 3 Jugendlichen aus Grimmen mit ihren Ergebnissen eine Zulassung für München und somit eine Fahrkarte dorthin erhalten.

Die Wettkämpfe in Loitz, Heiligendamm und Grimmen verliefen dank guter Vorbereitung problemlos. Das Wetter war gnädig und die Stimmung unter den Schützen bestens. Die meisten Anwesenden kennen sich seit vielen Jahren und neu hinzugekommene werden so freundlich und hilfsbereit aufgenommen, dass sie sich sofort der Gemeinschaft zugehörig fühlen. Diese Sportschützen und Schützinnen mit einer ausgeprägten Leidenschaft fürs Schießen tragen auch eine gewisse Verantwortung unter sich und Seinesgleichen. „So ist es im Sinne unserer Sache hilfreich gemeinschaftlich; auch in der Öffentlichkeit, aufzutreten.“ Mit diesen Worten beendete Mike Stöcker das Wochenende und wünschte vor allem Erfolge beim Training und weiteren Wettkämpfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.